4. Hauptteil

Schwerpunkte dieses Kapitels sind die Untersuchung der Stimmigkeit der neuapostolischen Lehre (d. h. ob die Lehraussagen zu den akzeptierten Grundlagen passen1) ) einerseits und die Untersuchung der Vermittlung der Lehre durch die Kirchenleitung andererseits. Dabei wird die Kirchenlehre nicht erschöpfend untersucht, sondern vielmehr in einzelnen wichtigen Punkten beleuchtet.

1)
Ideal wäre ein Lehrsystem, das von einer festgelegten Menge von Grundwahrheiten (Axiomen) ausgeht und Lehraussagen nach den Gesetzen der Logik ableitet. So ließe sich für jede Lehraussage eindeutig ermitteln, ob sie wahr ist, d. h. ob sie sich logisch aus den Axiomen ableiten lässt. Mit Glaubenssystemen lässt sich so etwas wohl nicht erreichen, und wahrscheinlich ist es auch besser so. Der Wahrheitsbegriff ist dann allerdings ein wenig unsicher.
hauptteil.txt · Zuletzt geändert: 2009/12/08 15:46 (Externe Bearbeitung)
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 4.0 International
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0